Buch

Buch gilt als die „grüne Oase“ Pankows. Nur einige S-Bahnstationen von der City entfernt, befindet sich dieses Wohngebiet. Zwischen 1975 und 1981 wurde der Großteil der 5-, 6- und 11-geschossigen Bestände in Montagebauweise der Wohnungsbauserie WBS 70 errichtet. Ausnahmen bilden heute ein bereits 1967/68 gebautes Haus des Typs P2 in der Karower Straße sowie einige traditionelle L 57-Bauten aus den Jahren 1960/61.

In den letzten Jahren wurde durch die Genossenschaft viel in die Modernisierung des Wohnungsbestandes und die Aufwertung des direkten Wohnumfeldes investiert. Eine moderne Haustechnik von der Solaranlage bis zur Wärmepumpe sorgt für bezahlbare Mieten. Ebenso bewirken Aufzugsanbauten, barrierefreie Zugänge und neue Fassadengestaltungen nicht nur eine beachtliche Aufwertung an individuellem Wohnkomfort sondern auch eine qualitative Verbesserung des Wohnumfelds. Zahlreiche Kinderspielplätze, Kitas, Schulen und gute Einkaufsmöglichkeiten in unmittelbarer Nachbarschaft machen Buch gerade für junge Familien so attraktiv.

Durch die Nähe zum Campus, dem Helios Klinikum und anderen medizinischen und wissenschaftlichen Einrichtungen ist sowohl ein Angebot an interessanten Ausbildungs- und Arbeitsplätzen als auch eine gute medizinische Versorgung gegeben.

Unser Service-Center in der Groscurthstraße 2 - direkt vor Ort - sorgt für kurze Wege bei allen auftretenden Fragen rund ums Wohnen. Zusätzlich bietet der Mietertreff allen interessierten Buchern ein breites Freizeitangebot vom PC-Lehrgang bis zur Buchlesung.